Pantomime/ Bewegungstheater/ Maskenspiel

Wir erkunden pantomimisch die Stille. Dabei lernen wir unsere eigenen Bewegungs- und Ausdrucksqualitäten kennen, spielen mit Körperspannung, Atem, Rhythmus und Emotion.

Wir erarbeiten Grundtechniken der klassischen Mime: das Spiel mit imaginären Objekten und Räumen; Gehen an Ort; Ziehen/ Schieben/ Heben.

In Improvisationen zaubern wir mit diesen Elementen Geschichten aus Luft.

Das Maskenspiel zeigt uns die Vielfältigkeit der Charaktere, die uns durch die Masken begegnen.

Die Wahrnehmung des körperlichen Dialogs im Spiel und Übungen zur Figurenfindung sind Grundlage für kurze Improvisationen.

 

Zielgruppe
Alle interessierten Neugierigen von 16-100 jährig. Keine Voraussetzungen notwendig.

Kursleitung: Céline Oehen, Pantomimin, Ausbildung: „Die Etage“ Berlin

Weitere Angebote
Körpersprache Ausbildung mit Zertifikat
Körpersprache Grund- oder Aufbau-kurse

 

 

pfannenclowns.jpg  

 

Pantomime / Maskenspiel

 

11. Mai 2019

Sa. 9.30 - 16.30

Kursgebühr: Fr. 150.-

Leitung: Céline Oehen

 

 

 


  nach oben